Vier Wochen lang hatten alle Interessierten die Möglichkeit, das Ziel der für 2015 geplanten Kultur- und Studienreise mitzubestimmen. Insgesamt beteiligten sich 53 Besucher dieser Internetseite an der Umfrage (mehrfach abgebene Stimmen wurden anhand der Absender-IP-Adresse erkannt und nicht berücksichtigt). Das Ergebnis: 21 Stimmen für Florenz, 20 Stimmen für Madrid und 12 Stimmen für Rom. Der Vorstand wird das Ergebnis dieses Meinungsbildes bei der anstehenden Mitgliederversammlung auch für diejenigen Mitglieder, die über keinen Internet-Zugang verfügen, verifizieren und dann die Ausschreibung für die Reise bekannt geben.