Vorschau

Tag des offenen Denkmals - Der alte Kirchhof St. Audomar
Beginn: 10.09.2017, 11:00
Ort: Treffpunkt: vor St. Audomar, Führung: Dr. Franz-Joseph Kiegelmann, Anmeldung ist nicht erforderlich
Zugriffe: 38
Freie Plätze: 50

Tag des offenen Denkmals - Die evangelische Kirche in Frechen
Beginn: 10.09.2017, 14:00
Ort: Evangelische Kirche in Frechen, Führung: Erhard Stolz, Pfarrer Bernd Stollewerk, Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Zugriffe: 31
Freie Plätze: 50

Tag des offenen Denkmals - Die Töpferöfen an der Broichgasse
Beginn: 10.09.2017, 15:30
Ort: Töpferofen An der Broichgasse,, Führung Dr. Franz-Joseph Kiegelmann, Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Zugriffe: 32
Freie Plätze: 50

Schloss Augustusburg
Beginn: 16.09.2017, 10:45
Ort: Anmeldung erforderlich!, Eigene Anreise - Parkplatz Max-Ernst-Allee, 50331 Brühl. Kosten: Mitglieder € 12,00 / Pers., Nichtmitglieder € 14,00 / Pers., Max. 35 Teilnehmer!
Zugriffe: 43
Freie Plätze: 13

Das Kölner Agnesviertel
Beginn: 23.09.2017, 15:00
Ort: Treffpunkt: Agneskirche, Neusser Platz, 50670 Köln Kosten Mitglieder € 8,00, Nichtmitglieder € 10/Pers., Anmeldung erforderlich!, Max. 25 Teilnehmer
Zugriffe: 41
Freie Plätze: 0


weitere ...

Mitglieder-Login

Newsletter-Abo

Hans Lintzen Grabpflege 1Der Frechener Geschichtsverein kümmert sich auch um die Pflege und Erhaltung historischer Denkmäler in Frechen. Dazu gehört zum Beispiel das Ehrengrab von Bürgermeister Anton Franz, nach dem auch die Franzstraße benannt ist. Ihm verdankt Frechen u. a. die Eisenbahnverbindung nach Köln, die 1893 eingeweiht wurde. Seine Ruhestätte auf dem Friedhof von St. Audomar war lange Zeit in keinem guten Zustand, bis FGV-Mitglied Hans Lintzen zur Tat schritt und sich seitdem liebevoll um die Grabgestaltung kümmert. Mehr Informationen und Bilder dazu in den Projekt-Nachrichten.