Vorschau

„Wach sahen sie ihre Kinder nur am Sonntag“
Beginn: 04.04.2017, 19:00
Zugriffe: 250
Freie Plätze: 100

Kölns Tor zur Welt
Beginn: 08.04.2017, 12:00
Ort: Eigene Anreise - Treffpunkt: Terminal 1/B ,, Abflugebene, neben Aufgang 1.
Zugriffe: 170
Freie Plätze: 0

Die „Bonten Kerken“ im Bergischen Land
Beginn: 22.04.2017, 12:15
Ort: Gemeinsame Anreise ab Frechen, Parkplatz Matthiasstraße.
Zugriffe: 221
Freie Plätze: 20

„Hier stehe ich und kann nicht anders“
Beginn: 25.04.2017, 19:00
Zugriffe: 175
Freie Plätze: 100

„Kleine Einführung in die Diplomatie“
Beginn: 06.05.2017, 15:00
Ort: Eigene Anreise. Treffpunkt: Pavillon Bad Godesberg, Stadtmarketing, Bahnhofsvorplatz/Ria-Maternus-Platz 1, 57173, Bonn
Zugriffe: 83
Freie Plätze: 1


weitere ...

Mitglieder-Login

Newsletter-Abo

Hans Lintzen Grabpflege 1Der Frechener Geschichtsverein kümmert sich auch um die Pflege und Erhaltung historischer Denkmäler in Frechen. Dazu gehört zum Beispiel das Ehrengrab von Bürgermeister Anton Franz, nach dem auch die Franzstraße benannt ist. Ihm verdankt Frechen u. a. die Eisenbahnverbindung nach Köln, die 1893 eingeweiht wurde. Seine Ruhestätte auf dem Friedhof von St. Audomar war lange Zeit in keinem guten Zustand, bis FGV-Mitglied Hans Lintzen zur Tat schritt und sich seitdem liebevoll um die Grabgestaltung kümmert. Mehr Informationen und Bilder dazu in den Projekt-Nachrichten.