Herausgeber: Michael Winand
Seiten: 122
Preis: € -
Jahr: 1999
Katalog-Nr.: 692

Inhalt

Von der preußischen Festungsstadt „Cöln“ an der Schwelle in 20. Jahrhundert bis zum Köln unserer Tage – 100 Jahre später – hat diese Stadt am Rhein viel erlebt: Pracht und Armut des wilhelminischen Zeitalters, Urbanisierung und Industrialisierung, Weimarer Republik und Rezession, nationale Begeisterung und „Drittes Reich“, zwei Weltkriege, Zerstörung und Wiederaufbau, Fortschritt und Konsum, Museen und Medien.

In 100 Bildern, für jedes Jahr eins, wird in diesem Buch die Geschichte Kölns im 20. Jahrhundert erzählt. Themen aus Politik, Alltag, Verkehr, Unterhaltung, Sport, Kunst, Kirche Karneval und Klüngel dokumentieren den Wandel der Zeit. Sie erzählen von Lebensmut und Lebenslust, kölschem Humor und kölscher Lebensart.