previous arrow
next arrow
Slider

Die nächsten Termine

100 Jahre Frauenwahlrecht
Beginn: 19.02.2019, 19:00

Bildvortrag von Ruth Piro-Klein



70 Jahre Grundgesetz
Beginn: 09.03.2019, 11:00

Exkursion in die Bundesstadt Bonn



Sonntag des Lebens. Lifestyle im Barock
Beginn: 23.03.2019, 11:00

Ausstellungsbesuch im Wallraf-Richartz-Museum




weitere ...

Newsletter-Abo

Hier können Sie sich für den Erhalt unseres Newsletters eintragen oder Ihr Abonnement kündigen. Für den Versand unseres Newsletters benötigen und speichern wir ausschließlich eine gültige E-Mail-Adresse. Bitte akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzerklärung. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen und damit den Erhalt des Newsletters beenden.

Impressionen aus dem Vereinsleben

Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006

Bachemer Zeitgeschichte in Bild und Ton

22.10.2015 Bachemer Zeitgeschichte

Am kommenden Donnerstag, 22.10.2015, 19:00 Uhr, bietet der Frechener Geschichtsverein e.V. einen öffentlichen Filmvortrag an:

Der Frechener Peter Kleinen hat die wichtigen und interessanten Ereignisse und Entwicklungen seiner Heimatstadt über Jahrzehnte hinweg fotografisch und mit der Videokamera festgehalten. Entstanden ist eine einzigartige und umfangreiche zeitgeschichtliche Sammlung, die Kleinen im Jahr 2014 dem Frechener Stadtarchiv übergeben hat. Zuvor sind noch einige Arbeiten und thematische Zusammenschnitte entstanden. In diesem Filmvortrag dokumentiert Kleinen die Geschichte Bachems mit seinem reichen und aktiven Vereinsleben von den 1970er Jahren bis zum Weltjugendtag, als der Ort wegen des Durchzugs Hunderttausender Pilger von der Außenwelt abgeschnitten war. Zu sehen sind zahlreiche Erinnerungen aus dem Leben der Dorfgemeinschaft, von den Kirmessen mit ihren traditionellen Schubkarrenrennen über Schützenfeste und Karnevalszüge bis hin zur Entwicklung neuer und der Sanierung alter Wohngebiete und Straßen. Peter Kleinen, der selbst in Bachem lebt, kommentiert und erläutert seine Aufnahmen, so dass eine lebendige Erinnerung an Bachem, wie es war, entsteht. 

Die Veranstaltung findet im Haus Burggraben, Hubert-Prott-Straße 199, statt. Der Eintritt ist frei.

Neues von Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen