previous arrow
next arrow
Slider

Die nächsten Termine

100 Jahre Frauenwahlrecht
Beginn: 19.02.2019, 19:00

Bildvortrag von Ruth Piro-Klein



70 Jahre Grundgesetz
Beginn: 09.03.2019, 11:00

Exkursion in die Bundesstadt Bonn



Sonntag des Lebens. Lifestyle im Barock
Beginn: 23.03.2019, 11:00

Ausstellungsbesuch im Wallraf-Richartz-Museum




weitere ...

Newsletter-Abo

Hier können Sie sich für den Erhalt unseres Newsletters eintragen oder Ihr Abonnement kündigen. Für den Versand unseres Newsletters benötigen und speichern wir ausschließlich eine gültige E-Mail-Adresse. Bitte akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzerklärung. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen und damit den Erhalt des Newsletters beenden.

Impressionen aus dem Vereinsleben

Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006 Wanderung entlang der alten Römerstraße im Königsdorfer Wald 2006

Kultur- und Studienreise nach Rom

29.04.07 P4290214

Der Frechener Geschichtsverein e.V. bietet vom 16. bis 21. Mai 2016 eine Kultur- und Studienreise nach Rom an.

Besichtigt werden u. a. der Vatikan mit Petersdom, Vatikanischen Museen und Gärten sowie dem Ausgrabungsbereich der Vatikanischen Zirkus, an dessen Rand der Hl. Petrus beigesetzt wurde. Außerdem stehen die wichtigen antiken Stätten wie das Forum Romanum, das Kolosseum und der Palatin, aber auch zahlreiche historisch und kunsthistorisch bedeutende Kirchen aus Renaissance und Barock auf dem Programm. In mehreren geführten Stadtspaziergängen lernen die Teilnehmer die weniger bekannten Stadtviertel mit ihren Sehenswürdigkeiten kennen.

Die Flugreise inkl. 5 Übernachtungen mit Frühstück in einem zentral gelegenen Drei-Sterne-Hotel wird vorbehaltlich einer ausreichend großen Teilnehmerzahl einschließlich aller Eintritte, Führungen, Gebühren, Flughafentransfers, Gruppenführungsanlage sowie Tickets für den öffentlichen Nahverkehr 699 Euro pro Person bei Übernachtung im Doppelzimmer kosten.

Interessenten melden sich bis spätestens 30.11.2015 unter Tel. 02271/7544599 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neues von Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen