Herausgeber: Wienand
Seiten: 71
Preis: Geschenk
ISBN: 3-87909-693-7
Jahr: 2000
Katalog-Nr.: 1009

Inhalt

Im Jahre 1049 begibt sich die Äbtissin Gepa auf die Reise von Nussia (Neuss) nach Rom, um von dort die Gebeine des heiligen Quirinius in ihre Heimatstadt zu holen. Der lange und beschwerliche Weg führt mit Tross und Wagen den Rhein entlang, über die Alpen nach Italien. In Rom gerät er in eine Auseinandersetzung  zwischen ihrem Bruder, Papst Leo IX. und seinen Gegenspieler, dem Patriarchen von Konstantinopel und wird gefangen genommen. Ihr treuer Knecht und Diener Wynrich macht sich auf die Suche nach seiner Herrin. Das gefahrenvolle Abenteuer endet mit einem Besuch in der Unterwelt – so jedenfalls berichtet der ritterliche Wynrich  im hohen Alter.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.