Herausgeber: Stadt Wesseling
Seiten: 169
Preis: € 14,00
Jahr: 2004
Katalog-Nr.: 121

Inhalt

Die Stadt Wesseling gab den Auftrag, die Geschichte des Einsatzes von Zwangsarbeitern während des Zweiten Weltkriegs wissenschaftlich aufzuarbeiten. Wesseling war zu dieser Zeit ein Industriestandort, in dem insgesamt über 10.000 Fremd- und Zwangsarbeiter eingesetzt waren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen