Herausgeber: Kölner-Verkehrsbetriebe AG
Preis: € 0,00
ISBN: 3-8321-7176-2
Jahr: 2002
Katalog-Nr.: 124

Inhalt

Am 20. Mai 1877 war es so weit: die erste Pferdebahn nahm ihren Betrieb  zwischen Deutz und Kalk auf. Damit begann eine völlig neue Ära auf dem Verkehrssektor und kaum jemand konnte damals voraussehen, welche Entwicklung damit in Gang gesetzt wurde. In der vorliegenden Festschrift wird die Geschichte des Nahverkehrs in Köln über 125 Jahre nachgezeichnet. Sie ist eingebettet in die Stadtgeschichte. Es wird beschrieben, welche Rolle die Bahnen und Busse im Stadtleben gespielt haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.