Herausgeber: Rudolf Morsey
Seiten: 719
Preis: € 12,00
ISBN: 3-88680-415-1
Jahr: 1991
Katalog-Nr.: 220

Inhalt

Der Adenauer der Weimarer Republik, der Kölner Oberbürgermeister und der Adenauer der Nachkriegszeit als Gründungsvater der Bundesrepublik Deutschland, ist jedermann bekannt. Dieser Band führt den Adenauer von 1933 bis 1945 in seinen persönlichen Aufzeichnungen, seiner Korrespondenz und seinen Gesprächsnotizen aus dem Dunklen hervor. Es sind Jahre des Rückzuges, der Resignation aber auch des Aufbegehrens und der Hoffnung auf einen Neuanfang nach dem Untergang der Gewaltherrschaft. Am Ende steht seine Rückkehr ins öffentliche Leben und der Beginn seiner Kanzler-Karriere.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.