Herausgeber: Walter Först
Seiten: 244
Preis: € -
Jahr: 1965
Katalog-Nr.: 359

Inhalt

Die Geschichte der preußischen Westprovinzen begann im Jahre 1815 auf dem Wiener Kongress. Das Gremium der Großmächte teilte nach dem Ende der napoleonischen Ära Westfalen und das Rheinland Preußen zu.  Das zum Jubiläum im Jahre 1965 vorgelegte Werk ist ein neuer Versuch, die Geschichte der Rheinprovinz zu deuten. In  zehn Beiträgen wird die politische, Wirtschafts-, Sozial- und Kulturgeschichte geschildert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.