Herausgeber: Analen des Historischen Vereins für den Niederrhein
Seiten: 334
Preis: € -
ISBN: 978-3-412-20509-6
Jahr: 2010
Katalog-Nr.: 443

Inhalt

Jahrbuch 2010 des Historischen Vereins für den Niederrhein.

 

  • Die Gebetsverbrüderung zwischen Prüm und St. Gallen.
  • Aspekte ottonischer Memoria im St. Viktor-Stift Xanten.
  • Herrschaftspraxis Lothars III. im Rhein-Maasraum.
  • Königsstuhl – Kaiserthron – Reliquiar. Aachener Dom.
  • Spätmittelalterliche Memorialpraxis im Kloster Brauweiler.
  • Niederländische Glaubensflüchtlinge am Niederrhein im 16. Jahrhundert in Wesel und Düren.
  • Unbekannter Hinweis von 1638 auf die Marcus-Caelius-Stele.
  • Originalbrief des heiligen Franz von Sales aus Graefsfeld.
  • Die Ritualmordlegende im ausgehenden 19. Jahrhundert. Das Beispiel Xanten.
  • Gewerkschaftskonfrontation in der Krefelder Textilindustrie um 1900.
  • Bestandserhaltungsprobleme historischer Bücher an Schulen.
Schlagwörter: Niederrhein   Geschichte  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.