Herausgeber: Bastei Lübbe
Seiten: 270
Preis: € -
ISBN: 3-404-11330-6
Jahr: 1986
Katalog-Nr.: 673

Inhalt

Mit Witz, Pfiff und Ironie beleuchtet der Autor die ersten Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Bundesrepublik noch aus drei Zonen der Westmächte bestand und der Schwarzmarkt oftmals der einzige Umschlagsplatz für Waren aller Art war. In seiner unnachahmlichen Art lässt er die Ängste und Hoffnungen der Bewohner „Trizonesiens“ Revue passieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.