Herausgeber: Geschichtsverein Erftstadt e.V.
Seiten: 416
Preis: Schriftentausch
ISBN: 978-3-921300-51-0
Jahr: 2018
Katalog-Nr.: 1359

Inhalt

Die vorliegende Publikation untersucht das Verhältnis und katholischen Kirchengemeinden der heutigen Stadt Erftstadt. Sie setzt sich auf der Basis der Basis von zahlreichen, bisher unveröffentlichten Quellen sowie Zeitzeugenberichten intensiv mit der Entwicklung des Nationalsozialismus in diesem Raum auseinander und eröffnet somit Zugang zu einem dunklen Kapitel der Geschichte dieser Region. Im Mittelpunkt der Studie steht die Frage, wie es den Nationalsozialisten gelingen konnte, sich so schnell erfolgreich durchzusetzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.