Herausgeber: Stadt Frechen
Seiten: 56
Preis: € -
Jahr: 1990
Katalog-Nr.: 122

Inhalt

Die Gründung von Steinzeugfabriken – im Wesentlichen zur Produktion von Kanalisationsrohren – leitete im 19. Jahrhundert in Frechen das Industriezeitalter ein. Zu den 14 Firmengründungen zwischen 1864 und 1906 gehörte seit 1889 auch die Steinzeugröhrenfabrik  Kalscheuer & Cie., die als einziges Frechener Unternehmen in der Zeit von 1920 bis 1935 eine Abteilung für Baukeramik und Feinkeramik betrieb. Der „Ooms Keramik“ dieser Fabrik, benannt nach ihrem Direktor Anton Heinrich Ooms, wird  eine Ausstellung gewidmet

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.