Herausgeber: Greven Verlag
Seiten: 223
Preis: Geschenk
ISBN: 3-7743-0350-9
Jahr: 2004
Katalog-Nr.: 1401

Inhalt

Was geht uns das Wasser an? Die Frage ist mit dem Hinweis auf Trinkwasser schnell beantwortet, aber keines falls erledigt. Natur und Kultur greifen hier eng und tief ineinander. Detlev Arens eröffnet ein wahres Panorama vom Wasser und der Stadt am Fluss: das zweitausendjährige Köln liegt nicht nur am Rhein, es weist auch zahlreiche andere Gewässer und Feuchtgebiete auf, seine Bewohner brauchen Trinkwasser und produzieren Abwasser. Anschaulich und lebendig erzählt der Verfasser von der grandiosen Ingenieurleistung der römischen Wasserleitungsbaumeister, von Bier und Wein, von Brunnen und Taufsteinen, vom Rhein als Lebensader des kölnischen Wirtschaftslebens, von Hochwasser und Kanälen, von Tieren und Pflanzen und natürlich von Eau de Cologne.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.