Seiten: 172
Preis: 12,00 €
Jahr: 1952
Katalog-Nr.: 1442

Inhalt

Die deutsche Gewerkschaftsbewegung sieht auf eine über hundertjährige Tradition zurück. Nicht ohne Absicht wird die Geschichte dieses Teiles der deutschen Arbeiterbewegung am Leben und Wirken Adam Stegerwalds, der ihr Mitbegründer, Organisator und führender Kopf für Jahrzehnte gewesen ist, aufgezeigt. Vom Schreinergesellen ist er zum Gewerkschaftsführer und in verantwortliche politische Stellungen und Ministerämter aufgerückt. Sein Leben ist mit dem Werden und der wachsenden Bedeutung der Arbeiterorganisationen in Deutschland eng verknüpft. In seinem Lebensweg zeichnet sich daher der Aufstieg der Arbeiterschaft zu politischer und wirtschaftlicher Gleichberechtigung in Volk und Staat in bemerkenswerter Weise ab.

Schlagwörter: Gewerkschaft   Geschichte  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.